In 3 Schritten kostenlos und einfach zum besten Angebot für Flying Buffet. Und so geht's:

  • 1

    Anfrage beschreiben

    Was, wann und wo? Mit diesen
    Angaben suchen wir die passenden
    Partyservices für Ihr Vorhaben.

    Über 319.000 Suchen nach
    Partyservices auf unseren
    Portalen pro Jahr.

  • Angebote vergleichen

    Innerhalb von 3-5 Werktagen
    erhalten Sie unverbindliche
    Angebote von ausgewählten
    Caterern.

    Wir kennen 6.400 Partyservices
    in Deutschland und haben die
    Besten für Sie ausgewählt.

    2
  • 3

    Favoriten auswählen

    Sie wählen das Angebot aus, das am besten zu Ihrem Partyservices passt. Ganz einfach und kostenlos!

    Qualität setzt sich durch!
    Vertrauen Sie auf die Bewertungen unserer Kunden.


Flying Buffet

flying-buffet-kosten
© kabVisio - istockphotos.com

Kaum ein Event kommt ohne eine kulinarische Grundversorgung aus. Ein vollständiges Buffet bietet sich jedoch nicht für jede Veranstaltung an. Hier kann das Flying Buffet eine ideale Alternative sein, gerade für größere Events, bei denen der kommunikative Aspekt im Vordergrund stehen soll. 

Vorteile beim Flying Buffet

Die Gäste sind an keinen festen Sitzplatz oder eine Gangfolge gebunden und können sich jederzeit für oder gegen den Verzehr des nächsten „vorbeifliegenden“ Fingerfoods entscheiden. Denn alle Speisen werden von Kellern, die sich ständig durch den Veranstaltungsraum bewegen, auf Tabletts gereicht.

Sie können als Veranstalter entweder ganz auf Tische und Stühle für das Event verzichten oder ein paar Stehtische aufstellen. Das macht diese Cateringform sehr platzsparend und flexibel.

Das Flying Buffet bietet sich vor allem für Veranstaltungen mit hoher Personenanzahl an. Da die Speisen und Getränke zu den Gästen kommen, entsteht keine Schlage am Buffet. Besonders wenn die Kommunikation der Gäste im Vordergrund stehen soll, bieten sich Flying Buffets an. So ist das Flying Buffet besonders bei Empfängen beliebt oder wenn Ihre Gäste aus Platzgründen im Stehen essen müssen. Zudem ist es auch immer etwas für das Auge, denn das Flying Buffet hat einen Showeffekt und folgt einer Art Choreografie.

Viele Möglichkeiten beim Flying Buffet

flying-buffet-preise
© Kondor83 - istockphotos.com

Die Speisen, die beim Flying Buffet angeboten werden, reichen von vegetarisch, asiatisch, gutbürgerlich bis italienisch-modern. Letztlich sind kulinarisch kaum Grenzen gesetzt.

Alle Speisen kommen mit wenig oder ganz ohne Besteck aus. Denn es steht immer die einfache Handhabung beim Flying Buffet im Vordergrund. Klassiker des Fingerfoods, vielfältige Kombinationen von Fisch, Fleisch und vegetarischen Speisen in Gläsern oder Schälchen verleihen Ihrer Veranstaltung eine zwanglose Atmosphäre, da überall gegessen werden kann und Ihre Gäste keiner strikten Sitzordnung unterliegen – optimal, um eine lockere Stimmung zu schaffen.

Die Menüs können auf kleinen Raum, im Stehen oder Sitzen genossen werden. Durch seine Flexibilität eignet sich das Flying Buffet für mittlere, große und auch kleinere Anlässe ab einer Gästeanzahl von 15 Personen. Das Fingerfood kann vorweg, zwischendurch oder auch die gesamte Veranstaltung über angeboten werden. Außerdem können die Gerichte kalt oder warm serviert werden.

Flying Buffet Kosten

flying buffet preis
© sutsaiy - istockphotos.com

Ein Flying Bufften regt den Gaumen an und liegt nicht zu schwer im Magen. Serviert bei mittleren, großen und auch feinen Anlässen, vorneweg oder zwischendurch, kalt oder warm, kann es eine beispiellose Vielfalt bieten, die Ihre Gäste schätzen werden. Oval, rund, eckig, raffiniert, stylish, verführerisch, handlich und mundgerecht – nahezu alles ist möglich und wird geboten. Die verschiedenen Formen lassen sich natürlich auch untereinander kombinieren.

So breit gefächert, wie die Möglichkeiten beim Flying Buffet sind, so breit ist auch die Preispanne, in der sich die Flying Buffet Preise bewegen. Um eine entspannte und reibungslose Party genießen zu können, sollten Sie sich an diese Faustregel halten: Ein Kellner sollte für nicht mehr als 25 Gäste zuständig sein. Damit Ihre Gäste alle satt werden, sollten Sie selbstverständlich genügend Portionen einplanen. Rechnen Sie hierbei mit etwa sechs bis acht Häppchen pro Gast. Das Flying Buffet kann allerdings auch dazu dienen, den Appetit anzuregen und mit einem klassischen Buffet ergänzt werden.

Die Flying Buffet Preise liegen bei durchschnittlich 30 bis 40 Euro pro Person. Diese Kosten schließen nicht nur die Speisen ein, sondern auch das Personal, dass die Gäste die Veranstaltung über bedient. Der Preis ist aber auch stark davon abhängig, welche Köstlichkeiten Sie anbieten möchten. So können Sie Menüs finden, bei denen das Flying Buffet nur 25 Euro pro Person kostet, aber ebenso Menüs, bei denen sich die Kosten auf 50 Euro und mehr pro Gast belaufen. Stellen Sie am besten gleich über unser Portal eine Anfrage mit Ihren Flying Buffet Wünschen und lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich Angebote von mehreren Cateringfirmen in Ihrer Region zuschicken. So finden Sie am sichersten und einfachsten den günstigsten Anbieter für Flying Catering in Ihrer Region.


Finden Sie den besten Dienstleister in Ihrer Nähe für Ihr Vorhaben!

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Ausgewählte Anbieter
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Erfahrung aus mtl. über 26.500 Suchen
Jetzt Partyservices finden  >

Wie gefällt Ihnen diese Seite? Geben Sie mit einem Klick Ihre Bewertung ab:
4,62 - sehr gut
13 Abstimmungen